Familie leben
Familie leben
Eltern-Kind-Angebote
Eltern-Kind-Angebote
Kinder und Jugendliche
Kinder und Jugendliche
Leben gestalten
Leben gestalten
Gesundheit HANDwerk Ernährung
Gesundheit, HANDwerk, Ernährung
Fortbildungen
Fortbildungen
HdF Plus
HdF PLUS
Familienzentren Sindelfingen
Familienzentren Sindelfingen
HdF-Web
HdF-Web
Programm / Suche / Suchergebnis
Programm / Suche / Suchergebnis

Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 23

Anmeldung möglich Mutterrollen/Vaterrollen in der Kindertagespflege (3 UE) (Web-Seminar) (21F-18031)

Mi. 29.09.2021 19:30 - 21:45 Uhr
Dozentin: Pia Frank

Qualifizierungsangebot der Tagespflege - Kurs IV
Die konkreten Wahlmöglichkeiten der Fortbildungsangebote insgesamt entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Flyer des Tages- und Pflegeelternverein.
Bitte melden Sie sich direkt im Haus der Familie an.
Alle Fortbildungen finden im Haus der Familie statt.

In Kooperation mit dem Tages- und Pflegeelternverein Kreis Böblingen

fast ausgebucht Nicht nur zwischen Tür und Angel - Gespräche mit Eltern (3 UE) (21F-18032)

Mi. 06.10.2021 19:30 - 21:45 Uhr
Dozentin: Pia Frank

Qualifizierungsangebot der Tagespflege - Kurs IV
Die konkreten Wahlmöglichkeiten der Fortbildungsangebote insgesamt entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Flyer des Tages- und Pflegeelternverein.
Bitte melden Sie sich direkt im Haus der Familie an.
Alle Fortbildungen finden im Haus der Familie statt.

In Kooperation mit dem Tages- und Pflegeelternverein Kreis Böblingen

fast ausgebucht Beruf Tagesmutter/Tagesvater (3 UE) (21F-18033)

Mi. 13.10.2021 19:30 - 21:45 Uhr
Dozentin: Pia Frank

Qualifizierungsangebot der Tagespflege - Kurs IV
Die konkreten Wahlmöglichkeiten der Fortbildungsangebote insgesamt entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Flyer des Tages- und Pflegeelternverein.
Bitte melden Sie sich direkt im Haus der Familie an.
Alle Fortbildungen finden im Haus der Familie statt.

In Kooperation mit dem Tages- und Pflegeelternverein Kreis Böblingen

fast ausgebucht Vorbereitung des Abschlusskolloquiums (4 UE) (21F-18034)

Sa. 23.10.2021 10:00 - 13:00 Uhr
Dozentin: Pia Frank

Qualifizierungsangebot der Tagespflege - Kurs IV
Die konkreten Wahlmöglichkeiten der Fortbildungsangebote insgesamt entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Flyer des Tages- und Pflegeelternverein.
Bitte melden Sie sich direkt im Haus der Familie an.
Alle Fortbildungen finden im Haus der Familie statt.

In Kooperation mit dem Tages- und Pflegeelternverein Kreis Böblingen

fast ausgebucht Kursreflexion (3 UE) (21F-18035)

Sa. 23.10.2021 13:30 - 15:45 Uhr
Dozentin: Pia Frank

Qualifizierungsangebot der Tagespflege - Kurs IV
Die konkreten Wahlmöglichkeiten der Fortbildungsangebote insgesamt entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Flyer des Tages- und Pflegeelternverein.
Bitte melden Sie sich direkt im Haus der Familie an.
Alle Fortbildungen finden im Haus der Familie statt.

In Kooperation mit dem Tages- und Pflegeelternverein Kreis Böblingen

fast ausgebucht Abschlussabend/-kolloquium: Rückschau und Ausblick (3 UE) (21F-18036)

Mi. 27.10.2021 19:30 - 21:45 Uhr
Dozentin: Pia Frank

Qualifizierungsangebot der Tagespflege - Kurs IV
Die konkreten Wahlmöglichkeiten der Fortbildungsangebote insgesamt entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Flyer des Tages- und Pflegeelternverein.
Bitte melden Sie sich direkt im Haus der Familie an.
Alle Fortbildungen finden im Haus der Familie statt.

In Kooperation mit dem Tages- und Pflegeelternverein Kreis Böblingen

fast ausgebucht Abschlusskolloquium (4 UE) (21F-18037)

Do. 11.11.2021 9:00 - 13:00 Uhr
Dozentin: Pia Frank

Ankunft im Raum 2, EG; Prüfung im Raum 7 (Esszimmer), 1. OG

Qualifizierungsangebot der Tagespflege - Kurs IV
Die konkreten Wahlmöglichkeiten der Fortbildungsangebote insgesamt entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Flyer des Tages- und Pflegeelternverein.
Bitte melden Sie sich direkt im Haus der Familie an.
Alle Fortbildungen finden im Haus der Familie statt.

In Kooperation mit dem Tages- und Pflegeelternverein Kreis Böblingen

Widerstand, Missverständnisse und Machtkämpfe kennzeichnet diese Entwicklungsphase. Sie ist eine der wichtigsten und gleichzeitig auch stressigsten Zeiten für Eltern und Kind.
Was da beim Kind genau passiert und welche Möglichkeiten es gibt, stressige Situationen in konstruktive Bahnen zu lenken, ist Thema dieses Abends. Mit einem
- Einblick in die Entwicklungspsychologie und
- in die Entwicklungsaufgaben des Kindes.

Anhand praktischer Beispiele erhalten Sie wirkungsvolle Ideen und Tipps für den Umgang mit den kleinen Rebellen. Diese helfen Ihnen, Kinder in diesem Alter wirkungsvoll zu begrenzen, Machtkämpfe zu vermeiden und dennoch klar und liebevoll zu führen. Mit dem Ziel, immer wieder ein entspanntes Miteinander zu erleben.

Das Angebot findet gemäß der aktuellen Pandemiebestimmungen statt.

Plätze frei Sechs Grundregeln für eine gelingende Kommunikation mit Pubertierenden (21H-11402)

Di. 19.10.2021 19:30 - 21:30 Uhr
Dozentin: Bettina Frey

Kommunikation, vor allem mit Jugendlichen, kann manchmal eine Herausforderung sein. Jugendliche sind oft schwer zugänglich und reden nicht viel - jedenfalls nicht mit den Eltern. Das führt dazu, dass Eltern umso mehr reden, in der Hoffnung, auch die Kinder zum Sprechen zu bewegen - allerdings oft erfolglos. Schlechte Stimmung und Generve können die Folge sein, Was tun?
- Was genau ist hilfreich, um ins Gespräch zu kommen?
- Was sollten Sie vermeiden?
- Wie sieht Ihr Kommunikations-/Beziehungsmuster aus?

Sie lernen sechs Grundregeln kennen, die Ihnen helfen können, Ihr eigenes Muster und das der Kinder zu verstehen und positiv zu verändern. Ziel ist es, eine gute Basis zu schaffen für eine gelingende Kommunikation in diesen Zeiten.

Das Angebot findet gemäß der aktuellen Pandemiebestimmungen statt.

Plätze frei Achtsamkeit im Erziehungsalltag Stress lass nach, aber wie? (21H-11403)

Do. 21.10.2021 19:30 - 21:30 Uhr
Dozentin: Bettina Frey

Der Erziehungs- und Beziehungsalltag bietet viele Herausforderungen, die bewältigt werden müssen. Im Stressmuster gefangen fällt es schwer, noch angemessen zu reagieren und auch kleinere "Katastrophen" fühlen sich dramatisch an. Wir haben unsere Mitte verloren und sind außer uns.

- Wie können Eltern da die innere Balance wieder gewinnen?
- Wie sieht das eigene Stressmuster aus?
- Was hilft, um aus der Stressspirale auszusteigen oder erst gar nicht einzusteigen?
- Welche meiner Ressourcen kann ich hierfür verwenden?

Ziel ist es, die eigenen Selbstregulationsfähigkeiten zu stärken und wachsen zu lassen.
Hierfür werden Ihnen Haltungs- und Handlungsstrategien vorgestellt, die es Ihnen ermöglichen können, die Ruhe zu bewahren oder wieder zu gewinnen, um eine nährende und achtsame Atmosphäre in der Familie zu schaffen.

Das Angebot findet gemäß der aktuellen Pandemiebestimmungen statt.



Seite 1 von 23