Familie leben
Familie leben
Eltern-Kind-Angebote
Eltern-Kind-Angebote
Kinder und Jugendliche
Kinder und Jugendliche
Leben gestalten
Leben gestalten
Gesundheit HANDwerk Ernährung
Gesundheit, HANDwerk, Ernährung
Fortbildungen
Fortbildungen
HdF Plus
HdF PLUS
Programm / Programm / Christliche Erziehung / Spiritualität
Programm / Programm / Christliche Erziehung / Spiritualität

Plätze frei Gutes Leben bis zuletzt (19H-15101)

Mo. 21.10.2019 19:30 - 21:00 Uhr
Dozentin: Elisabeth Kenntner-Scheible

Am Ende eines jeden Lebens kommt der Tod, Sterben als Teil des Lebens? Wie gehen wir damit um? Wie lernt man Abschied zu nehmen – von Freunden, Verwandten und irgendwann von der eigenen Selbständigkeit? Was wünschen wir uns am Ende unserer Zeit?
Im Januar 2018 wurde ein Hospizverein gegründet. Das Ziel ist es, für die Region Böblingen/ Sindelfingen ein stationäres Hospiz zu bekommen. Unsere Vision spiegelt sich in der Präambel unserer Satzung:
Im Geiste der Nächstenliebe und der Mitmenschlichkeit soll mit dem Hospiz Böblingen-Sindelfingen ein Ort entstehen, an dem schwerstkranke, sterbende Menschen, unabhängig von Glaube, Herkunft, politischer Anschauung und sexueller Orientierung in ihrer letzten Lebensphase begleitet werden, um ihnen ein Sterben in Würde zu ermöglichen. Für ihre Angehörigen und die ihnen Nahestehenden soll es ein Ort der Begegnung sein, in dem sie Unterstützung und Ansprache finden.
Was denken Sie über das Sterben hier im Kreis? Was sind Ihre Wünsche und Hoffnungen für Ihre letzten Tage auf dieser Erde? Wir möchten berichten über die Erfahrungen unseres Vereins und ins Gespräch kommen über gute Bedingungen für das Sterben.
Als Gesprächspartner/-innen stehen Ihnen der Vorstand vom Hospizverein Region Böblingen-Sindelfingen bereit: Andreas Senn, Monica Wejwar und Elisabeth Kenntner-Scheible.
Um Anmeldung wird gebeten.