Familie leben
Familie leben
Eltern-Kind-Angebote
Eltern-Kind-Angebote
Kinder und Jugendliche
Kinder und Jugendliche
Leben gestalten
Leben gestalten
Gesundheit HANDwerk Ernährung
Gesundheit, HANDwerk, Ernährung
Fortbildungen
Fortbildungen
HdF Plus
HdF PLUS
Familienzentren Sindelfingen
Familienzentren Sindelfingen
HdF-Web
HdF-Web
Programm

Neu: Web-Seminare

digitale Angebote - ortsunabhängig und speziell für Eltern und Erziehende

Hier finden Sie einige besondere Angebote als Web-Seminare, die wir für Eltern und Erziehende speziell konzipiert haben.

Melden Sie sich unter der Kursnummer bis spätestens einen Tag vor dem Kurstag an. Sie bekommen rechtzeitig vor Beginn einen Link mit den Zugangsdaten sowie eine Anleitung zugeschickt. Sie benötigen nur einen stabilen Internetzugang, einen PC/Laptop oder ein mobiles Telefon sowie eine Kamera und ein Microfon. Bei Nutzung des PCs/Laptop müssen Sie keinen Account für das Videoprogramm Zoom anlegen.

Wir freuen uns auf Sie in unserem neuen digitalen Begegnungsraum!

Diese Web-Seminar-Reihe wird von der Kreissparkasse Böblingen unterstützt.

 

Programm / Programm / Web-Seminare
Seite 1 von 2

Plätze frei Babymassage von der 6. Lebenswoche bis einschl. 6 Monaten - online (21H-31501)

Do. 28.10.2021 - Do. 25.11.2021
Dozentin: Sarah Schmieder

Babys haben ein besonderes Bedürfnis nach Berührung, Wärme und Liebe. Über Berührung erlebt das Baby sich und seine Welt. Berührung ist unsere erste Sprache. Durch die Babymassage können wir dieses Bedürfnis nach Zuwendung, Berührung und intensivem Hautkontakt stillen, gleichzeitig Kreislauf und Verdauung anregen und Verspannungen lösen. Die Massage begleitet dich auf eine sanfte und entspannende Art auf dem Weg zu einer tiefen Bindung zu deinem Säugling und hilft deinem Baby, positive Erfahrungen mit seiner Umwelt zu sammeln.
Der Babymassage-Kurs eignet sich für alle Eltern und andere Bezugspersonen mit Babys im Alter von ca. 6 Wochen bis 6 Monaten.Die Babys sollten noch NICHT KRABBELN können!
Gerade in diesen Zeiten mit wenigen Kontakten ist es uns ein Anliegen, Eltern im Bindungsaufbau mit ihrem Kind zu unterstützen und Raum zur (digitalen) Begegnung zu schaffen.
Die Kursleiterin ist zertifiziert bei der Deutschen Gesellschaft für Baby- und Kindermassage e.V. (DGBM).

Den Zugangslink erhalten Sie vor Kursbeginn per Email.

Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten, fordert Eltern und Großeltern immer wieder heraus. Um Ihre Aufgabe gut erfüllen zu können, brauchen Sie Unterstützung und Stärkung. Genau das ist das Ziel dieser Abende.
- Sie kommen mit Anderen ins Gespräch und tauschen Erfahrungen aus.
- Danach gibt es Kurzvorträge zu vereinbarten Themen (Grenzen setzen, Entwicklungsphasen, Schule und Hausi, wie wurde ich geprägt, wie präge ich usw.).
- Kleine Entspannungsübungen ergänzen das Angebot.
- Jede(r) hat die Möglichkeit, ganz spezielle Fragen und Themen einzubringen, um konstruktive Informationen zu erhalten.
Sie werden ermutigt und gestärkt, den Erziehungsalltag gelassener und auch wieder mit mehr Humor zu erleben.

Wir lieben unsere Kinder und wollen nur das Beste für sie.
Wir unterstützen sie in den Dingen, die sie erobern wollen. Wir fördern ihre Talente. Wir gönnen ihnen vielfältige Erfahrungen. Wir bieten ihnen unterschiedlichste Anreize.
Wir fordern von den Kindern zunehmende Selbständigkeit. Wir lehren sie Regeln, Werte und Haltungen. Wir setzen Grenzen. Wir gönnen ihnen Ausnahmen.
Wir übernehmen Verantwortung für unsere Kinder. Wir nehmen ihnen Mühen ab. Wir sorgen uns um sie und versuchen, alle Hindernisse aus dem Weg zu räumen. Wir verwöhnen sie.
In allen diesen Bereichen geht es um das rechte Maß. Um gewähren und begrenzen, um Vielfalt und Bescheidenheit, um Spontanität und Geduld.
Sie erhalten wertvolle Impulse und nehmen viel Inspiration mit für die Gestaltung Ihres Familienalltags.

Anmeldeschluss: 12.10.2021 bis 11:00 Uhr.
Den Zugangslink erhalten Sie am Vormittag des Webinars per E-Mail. Vorausgesetzt, die Mindestteilnehmendenzahl wurde vorab erreicht.

In Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Böblingen, Melitta Thies

Mit freundlicher Unterstützung der Kreissparkasse Böblingen

Werte und Vorstellungen leiten meist unser Verhalten in der täglichen Erziehungsarbeit. Vieles ist in den Alltag integriert, manches allerdings, wird bewusst und mit klarem Ziel vor Augen "anerzogen". Prägende Erlebnisse mit Eltern und Familie können dabei eine wichtige Rolle spielen. Die Gesellschaft, in der wir leben, beeinflusst ebenfalls einen Teil unserer persönlichen Erziehungshaltung.
Einige dieser Erfahrungen inspirieren, anderes möchte man dem Kind auf keinen Fall "so" vermitteln.

Wie ist das, wenn die Eltern unterschiedliche Vorstellungen von der "richtigen" Erziehung haben? Wie kann ein daraus entstehender Konflikt, konstruktiv und bereichernd die gemeinsame Erziehungsarbeit stärken?
An diesem Abend Treffen sich Eltern, um Erziehungserfahrungen auszutauschen, ihr Erziehungsmodell zu reflektieren und drängende Fragen zu klären.

Anmeldeschluss: 14.10.2021 bis 11:00 Uhr.
Den Zugangslink erhalten Sie am Vormittag des Webinars per E-Mail. Vorausgesetzt, die Mindestteilnehmendenzahl wurde vorab erreicht.

Mit freundlicher Unterstützung der Kreissparkasse Böblingen

Die coronabedingte Lockdownzeit ging an allen - besonders an den Kindern - nicht spurlos vorüber; viele Kinder reagierten auf wochenlanges Lernen zuhause bzw. Betreuung ohne Kita mit Rückzugstendenzen und Verunsicherung. Zurück zur Kita bzw. Schule und z.B. Vereinsgruppen stellt manche vor Herausforderungen.
An diesem Abend beschäftigen wir uns damit, was unseren Kindern dabei hilft, wieder konstruktiv in Kontakt zu Gleichaltrigen und im Gruppenkontext gut zurecht zu kommen und wie wir unsere Kinder dabei unterstützen können - viele praktische Impulse für den Alltag sowie mutmachende Anregungen inbegriffen.

Anmeldeschluss: 13.10.2021 bis 11:00 Uhr.
Den Zugangslink erhalten Sie am Vormittag des Webinars per E-Mail. Vorausgesetzt, die Mindestteilnehmendenzahl wurde vorab erreicht.

Mit freundlicher Unterstützung der Kreissparkasse Böblingen

Wie wird ein Kind "trocken"? Welche Körperlichen Entwicklungsschritte müssen vollzogen werden und wie können Sie Ihr Kind am besten bei dieser Entwicklung begleiten? An diesem Abend lernen Sie die wichtigsten Stationen des Sauber-Werdens kennen und erfahren, wie Sie Ihr Kind dabei unterstützen können. Sie haben auch Gelegenheit, Ihre ganz persönlichen Fragen zu diesem Thema zu stellen.

Anmeldeschluss: 20.10.2021 bis 11:00 Uhr.
Den Zugangslink erhalten Sie am Vormittag des Webinars per E-Mail. Vorausgesetzt, die Mindestteilnehmendenzahl wurde vorab erreicht.

Mit freundlicher Unterstützung der Kreissparkasse Böblingen

Plätze frei Kinder im Umgang mit Stress unterstützen (Web-Seminar) (21H-D1142R)

Di. 23.11.2021 19:30 - 21:30 Uhr
Dozentin: Anne Krass

Unterschiedlichste Anforderungen von Eltern und Schule, Freunden und Gesellschaft sowie jede Menge neue Informationen, die zu verarbeiten sind. Verständlich, dass auch junge Kinder bereits gestresst sind. Doch was bedeutet das eigentlich und wie erkenne ich, ob mein Kind gestresst ist? Wie kann ich dem Stress entgegen wirken? Lernen Sie Anzeichen von Stress bei Kindern kennen und wie Sie ihr Kind im Umgang damit positiv unterstützen können.

Anmeldeschluss: 23.11.2021 bis 11:00 Uhr.
Den Zugangslink erhalten Sie am Vormittag des Webinars per E-Mail. Vorausgesetzt, die Mindestteilnehmendenzahl wurde vorab erreicht.

Mit freundlicher Unterstützung der Kreissparkasse Böblingen

Plätze frei Familie in Balance (Web-Seminar) (21H-D1143)

Do. 11.11.2021 20:00 - 21:30 Uhr
Dozentin: Petra Engelsmann

Familie sein stellt Eltern oftmals vor große Herausforderungen. Jedes Familienmitglied hat seine ganz individuellen Vorstellungen von Familienausflügen und dem täglichen Miteinander. Da können die Meinungen und Erwartungen von Eltern und Kindern auch mal weit auseinanderliegen. Heute Abend sollen Ihre Bedürfnisse als Eltern im Mittelpunkt stehen. Sie erhalten Tipps für eine wertschätzende Kommunikation in der Familie. Und Sie können die Anregungen für ein individuelles und demokratisches Familienleben in Ihren Familienalltag übernehmen.

Anmeldeschluss: 11.11.2021 bis 11:00 Uhr.
Den Zugangslink erhalten Sie am Vormittag des Webinars per E-Mail. Vorausgesetzt, die Mindestteilnehmendenzahl wurde vorab erreicht.

Mit freundlicher Unterstützung der Kreissparkasse Böblingen

Nachdem das vergangene Kita-/Schuljahr vom Lockdown und homeschooling bestimmt war hoffen wir wieder auf ein Kita-/Schuljahr in Präsenz. Doch wie kommen die Kinder mit ihren eigenen Corona-Erfahrungen wieder im "normalen" Gruppenkontext zurecht? Wie wirken sich die pandemiebedingte Verunsicherung, das wochenlange alleinige Lernen im Fernunterricht sowie der veränderte Medienkonsum vieler Kinder auf den (Kita-/Schul-)Alltag aus? Was kann nun für die Kinder förderlich sein?
Nach einer kurzen Darstellung möglicher pandemiebedingter Auswirkungen für Kinder wollen wir gemeinsam der Frage nachgehen, wie wir als Eltern unsere Kinder gut im neuen Neue Kita-/Schuljahr begleiten und unterstützen können - praktische Impulse für den Familienalltag inbegriffen.

Ein Angebot des Resilienzzentrum Sindelfingen-Böblingen.

Die Entwicklung Ihres Kindes wird maßgeblich von der Bindung bestimmt, die es zu seinen wichtigen Menschen aufbaut. Der Abend gibt Eltern von ganz kleinen Kindern zwischen 0 - 3 Jahren Informationen darüber, wie eine sichere Bindung entsteht und warum es sich lohnt, in sie zu investieren. Sie erhalten auch ganz konkrete Hilfestellung, wie Sie in Ihrem Alltag mit den Kindern dieses Wissen umsetzen können.

Anmeldeschluss: 17.11.2021 bis 11:00 Uhr.
Den Zugangslink erhalten Sie am Vormittag des Webinars per E-Mail. Vorausgesetzt, die Mindestteilnehmendenzahl wurde vorab erreicht.

Mit freundlicher Unterstützung der Kreissparkasse Böblingen



Seite 1 von 2

FAMILY CLICK - Web-Seminarreihe einiger Familienbildungsstätten

Online-Kurse rund um den Familienalltag

Im Frühjahr 2020 ist erstmalig eine eigene Web-Seminarreihe einiger Familienbildungsstätten und dem Evangelischen Landesverband für Familienbildungsstätten in Württemberg (LEF) gestartet.

Was ist FAMILY CLICK? Der Link zum allgemeinen Teaser von FAMILY CLICK
Beim Klick auf die Themen der einzelnen Abende finden Sie in der Regel den Teaser zum Abend.

Alle Web-Seminare der Reihe FAMILY CLICK sind ein kostenloses Angebot der LEF und die Teilnahme ist ohne vorherige Anmeldung möglich.
Der Meetingraum ist ab 20 Uhr geöffnet, das Web-Seminar beginnt um 20:15 Uhr.
MIt diesem Link treten Sie dem Zoom-Meeting bei oder mit einem Klick auf das Bild.
Für den Zugang reicht der Link. Die Web-Reihe wird über einen deutschen Server mit Zoom veranstaltet und entspricht der DSGVO. 

Termine und Themen 

Vorschau auf den Herbst 2021:
Montag, 11.10.2021 – 20.15 Uhr
Corona und die Folgen für Kinder
Referent: Dr. med. Herbert Renz-Polster, Zuständigkeit: HdF Reutlingen
Montag, 22.11.21 – 20.15 Uhr
Schatz, wir müssen reden!
Eltern sein -Paar bleiben

Gute Kommunikation ist ein Schlüssel für eine gelingende Paarbeziehung. Aufgrund der großen
Resonanz und Nachfrage im letzten Online-Seminar zum Thema „Eltern sein -Paar bleiben“ widmen
wir uns im heutigen Web-Talk ganz dem Thema Kommunikation in Paarbeziehungen. Wir sprechen
über typische Kommunikationsfallen und schaffen eine Grundlage, um Kommunikationsstrukturen
besser zu verstehen und typische Fallen zu vermeiden. Lasst und gemeinsam darüber sprechen!
Referentin: Christine Jaschek, system. Coach, Referentin der FBS Ulm